DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

Kreismeisterschaften Schüler A

Dritte Plätze für Yannick und Jonah, Fabio Kreismeister im Doppel, dort Jeremy und Jonah ebenfalls Dritte

Mit der stattlichen Zahl von 10 Spielern ging der DJK Nachwuchs in Fremersdorf an die Platte. Kreismeister im Doppel wurde Fabio Aronica an der Seite von Thomas Klauck. Fabio wurde an der Seite von Ann-Sophie Daub vom TTSV DJK Bous darüber hinaus noch Vize-Kreismeister im Mixed. Im Schüler-Doppel harmonierten die beiden Cousins Jeremy Görg und Jonah Sonntag prächtig und erspielten sich einen tollen dritten Platz. Im Einzel holte sich Yannick Motz verdient die Medaille für den dritten Platz ab, ebenso Jonah mit seinem zweiten Erfolg in dieser Altersklasse.

Erwähnenswert in jedem Fall noch eine Szene aus dem Doppelspiel von Dominic Schmitt (TTC Schwarzenholz). Ohne zu Zögern korrigierte er eine Schiedsrichterentscheidung in einem Doppel. Der Schiri und auch alle drei anderen Spieler hatten einen Kantenball nicht gesehen, der Punkt für Dominics Doppel war schon gegeben, da hielt er Einspruch und korrigierte zu seinen Ungunsten. Sicherlich die herausragende Fair-play-Aktion des Turniers, welches in dem dreifachen Titelträger Thomas Klauck (JC Wadrill) seinen herausragenden Spieler hatte.

Insgesamt eine gute Veranstaltung für die Rodener Mädchen und Jungs. Anahita Seyed-Sadjjadi schied leider in der Gruppe aus, auch Marius Guss verlor knapp mit 2:3 das wichtige Spiel um den 2.Platz seiner Gruppe. Alle anderen wurden entweder Gruppenerste oder qualifizierten sich als Zweiter für die Hauptrunde. Dabei blieben in der ersten Runde Bijan Seyed-Sadjjadi gegen Sven Eis vom TTSV Fraulautern, Dennis Fischer gegen Yannick Krämer (TTV Rappweiler-Zwalbach) und Florian Grossklos gegen Yannick Motz auf der Strecke. In der zweiten Runde gewann Yannick gegen Fabio und zog als Erster ins Halbfinale ein, ihm folgte Jonah, der zunächst Randolf Burgard vom TTSV Fraulautern und anschliessend Sven Eis (ebenfalls Fraulautern) mit tollem Spiel bezwingen konnte. Jeremy Görg hatte etwas Lospech. Konnte er sich in der ersten Runde noch knapp in der Verlängerung des 5.Satzes durchsetzen, so musste er in der zweiten Runde gegen den späteren Sieger Thomas Klauck vom JC Wadrill dessen deutlich besseres Spiel anerkennen. In den Halbfinals zeigte Jonah erneut eine gute Leistung gegen Thomas Klauck, parallel hatte Yannick gegen Dominik Schmitt vom TTC Schwarzenholz den Sieg auf dem Schläger, verlor jedoch den fünften Satz.

Die Platzierungen:



Schüler Einzel A:
1. Thomas Klauck (JC Wadrill)
2. Dominic Schmitt (TTC Schwarzenholz)
3. Yannick Motz (DJK Roden)
3. Jonah Sonntag (DJK Roden)


Schülerinnen Einzel A:
1. Ann-Sophie Daub (TTSV DJK Bous)
2. Katharina Draxel (TTSV Fraulautern)
3. Aline Jungmann (TTC Schwarzenholz)
3. Helen Trenz (TTC Schwarzenholz)


Schüler Doppel:
1. Fabio Aronica (DJK Roden) - Thomas Klauck (JC Wadrill)
2. Moritz Müller (TTC Schwarzenholz) - Dominic Schmitt (TTC Schwarzenholz)
3. Patrick Seel (TTC Schwarzenholz) - Yannick Krämer (TTV Rappweiler-Zwalbach)
3. Jeremy Görg (DJK Roden) - Jonah Sonntag (DJK Roden)


Schülerinnen Doppel:
1. Aline Jungmann (TTC Schwarzenholz) - Ann-Sophie Daub (TTSV DJK Bous)
2. Katharina Draxel (TTSV Fraulautern) - Vivien Emmerich (SG Hargarten-Reimsbach)
3. Helen Trenz (TTC Schwarzenholz) - Lisa Müller (TTC Schwarzenholz)
3. Tatjana Weidner (TTC Schwarzenholz) - Saskia Schäfer (TTC Schwarzenholz)


Mixed Doppel:
1. Aline Jungmann (TTC Schwarzenholz) - Thomas Klauck (JC Wadril)
2. Ann-Sophie Daub (TTSV DJK Bous) - Fabio Aronica (DJK Roden)
3. Katharina Draxel (TTSV Fraulautern) - Sven Eis (TTSV Fraulautern)
3. Lisa Müller (TTC Schwarzenholz) - Dominic Schmitt (TTC Schwarzenholz)

zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer