DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

B-SchülerInnen Südwestmeisterschaften, Saarländer suboptimal

Zwar ist es ganz selbstverständlich, dass ein so kleiner Verband wie der STTB nicht jedes Jahr bei den Jüngsten mit starken Ergebnissen aufwarten kann, doch die diesmal erreichten Ergebnisse, sind beileibe nicht zufrieden stellend.
Kein Grund in Aktionismus zu verfallen, das bisherige System hat sich ja über die Jahre durchaus bewährt, aber ein Ansporn, sich hier wieder zu verbessern, muss das diesjährige Abschneiden allemal sein.
Da es bei den B-Schülern keine DTTB-Top-48-Veranstaltung gibt, waren hier auch die Besten größtenteils am Start, was dann eben u. a. auch dazu führt, dass keine den wahren Sachverhalt verfälschenden Titel oder Platzierungen gefeiert werden.

Alle Ergebnisse finden sich auf der Seite des Südwestdeutschen Tischtennisverbandes

Lichtblicke gab es dennoch. Sarah Bläs gewann ihre Gruppe eindrucksvoll, hatte dann etwas Pech mit der Auslosung und musste sich im Viertelfinale der auf zwei gesetzten Hessin Vössler beugen musste.
Auch Anna Crummenauer kam als Gruppenzweite weiter, musste sich dann aber im ersten Spiel der Hauptrunde geschlagen geben.
Von den übrigen vier saarländischen Starterinnen darf man sagen, dass das Weiterkommen bei zweien möglich war, alle vier aber noch in den nächsten ein, zwei sogar drei Jahren in dieser Altersklasse starten dürfen. Insofern ist das Ergebnis sogar perspektivisch gesehen sogar besser als es beim ersten Augenschein den Eindruck macht.

Etwas schlechter sieht es bei den B-Schülern aus, wo sich nur Aaron Heinz als Gruppenzweiter für die Hauptrunde qualifizieren konnte, wo dann allerdings sogleich das Aus kam.
Auch hier wurden einige jüngere Talente mitgenommen, die in den nächsten Jahren durchaus den Sprung in die Endrunde der besten 12 bei der Südwestrangliste schaffen könnten, aber ein heraus ragendes Ergebnis war in diesem Jahr einfach nicht dabei.


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer