DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis

Ankündigungen:

40.DKT - Helferalarm

Plakative Überschriften liegen ja im Trend. Und so wollen wir drei Wochen vor dem Start alle in und um die DJK wachrütteln und erinnern an unser bevorstehendes 40. Drei-Königs-Turnier.

In vier Jahrzehnten Turniergeschichte sind so viele ehrenamtliche Helferstunden angefallen, dass wir das natürlich gar nicht in Zahlen belegen können. Unser Dank für die geleistete Arbeit an der gemeinsamen Sache ist dabei allgegenwärtig, wird in der Regel kurz nach der Veranstaltung ausgesprochen - immer mit dem schelmischen Hinweis, dass die Hilfe doch auch bitte im nächsten Jahr wieder eingefordert werden darf.

Für unser Jubiläumsturnier haben wir uns in diesem Jahr entschlossen, am

Dienstag, 19.Dezember 19-21 Uhr

einen Informations- und Planungsabend 40.Drei-Königs-Turnier abzuhalten. Hierzu sind in die Gaststätte "Zum Bayer" (Nebenzimmer) in der Steinrauschhalle alle Vorstandsmitglieder, Vereinsmitglieder, die Eltern und Verwandten unserer Nachwuchsspieler sowie Freunde der DJK Roden ganz herzlich eingeladen.

Wir möchten an diesem Abend ganz kurz ein paar Abläufe für unser Turnier besprechen und selbstverständlich auch erste Einträge im Helferplan und der Kuchenspendenliste vornehmen. Allen, die neu bei der DJK sind, versuchen wir an diesem Abend zu erklären, was es mit dem Drei-Königs-Turnier auf sich hat und wie wir mit viel Herzblut diese Traditionsveranstaltung weiter betreiben und in eine gute Zukunft führen möchten.

 mehr...


Dreikönigsturnier:

40.DKT - Offizielle Turnierausschreibung im Umlauf

Frisch gedruckt und auch online verfügbar, die Offizielle Turnierausschreibung für das 40.Drei-Königs-Turnier.

Beachtung bitten wir bitte auch dem Spar-Tip zu schenken, einige der Tische DONIC Delhi 25 sind auch durch Vorreservierungen in diesem Jahr bereits verkauft, weitere Anfragen dazu unter dkt@djkroden.de, Infos unter der Rubrik Drei-Königs-Turnier oder direkt hier --> Spartip 40. DKT .

Meldungen zum Turnier werden gerne bereits entgegengenommen und sind als Online-Meldung oder per Email möglich.

Meldungstracker MKTT

Flugblatt mit den wichtigsten Infos als pdf-Datei

Offizielle Turnierausschreibung als pdf-Datei

 mehr...


DJK-Intern:

Kreispokal Westsaar: auch Schüler U11 Mannschaft startet ins Finale durch

Glatter 4:0 Erfolg beim TTC Berus - auch die Kleinsten im Finale

Das auf Wunsch der Gastgeber vom TTC Berus auf Montag Nachmittag verlegte Kreispokal-Halbfinale haben unsere Jungs mit 4:0 gewinnen können. Matthias Mahren, Julian Helfen und Felix Sonntag erspielten sich zwei schöne Einzelsiege und einen Doppelerfolg, ein Spiel ging kampflos an unser Team. Mit 7 bzw. 8 Jahren gehören sie zwar mit Abstand zu den Jüngsten der Konkurrenz U11, doch getreu dem Sprichwort "Klein aber oho" zeigen sie bereits ein cleveres Spielverständnis und es ist stets eine Freude, sie im Training und im Wettkampf zu erleben.
Neben der U15-Mannschaft also am 16.Dezember in Fremersdorf eine zweite Nachwuchsmannschaft für unsere DJK Roden am Start und gleich wie das Finale ausgeht, es trägt sicher dazu bei, dass die Jungs an Erfahrung sammeln und grosse Finals sind immer ein aufregendes und wichtiges Mosaiksteinchen auf ihrem Weg.

Clicktt-Pokalseite mit allen Ergebnissen
 mehr...


Aus der Saison:

Schüler U15: Zittersieg im Kreispokal-Halbfinale

Die Schüler U 15 Mannschaft hat am heutigen Donnerstag Abend beim Halbfinale gegen die Freunde des TTC Hülzweiler in einem denkbar engen und umkämpften Match mit viel Glück und ein bisschen Geschick das Ticket für das Kreispokal-Finale am 16.Dezember in Fremersdorf gelöst.

Lukas Müller, Jakob Zimmer und Lucas Sonntag boten dabei wie in einem Theaterstück das grosse Drama und drehten das Spiel von 1:3 auf ein superenges 4:3. Den Gästen aus Hülzweiler zollen wir Respekt für die guten Leistungen an der Platte und fühlen ein bisschen mit ihnen, denn sie hatten den Sieg durchaus auf dem Schläger.

Lukas Müller startete gegen Jan Jeschke mit einem erwarteten 3:1 Erfolg, ebenso auf dem Plan stand Philip Folz´ Sieg gegen Jakob Zimmer zum 1:1 Ausgleich. Die erste Richtungsentscheidung fiel dann bei Lucas Sonntag gegen Marc Arand. Konnte Lucas den ersten Satz klar für sich entscheiden, riss in den Folgesätzen der Faden, Marc ging in Führung, musste aber den 4.Satz Lucas überlassen. Im Fünften startete Hülzweiler Richtung Finalticket und ging 2:1 in Führung. Im Doppel standen sich nun Lukas mit Jakob und Marc mit Philip gegenüber. Das Rodener Doppel führte deutlich 2:0 und alles entwickelte sich Richtung Ausgleich im Match, doch die Gäste erspielten sich überraschend alle drei Folgesätze, waren plötzlich mit 3:1 in Führung. beim Spitzenspiel von Lukas Müller und Philip Folz ging das Spiel hin und her, der 5.Satz brachte mit 2 engumkämpften Bällen den Anschluss für uns zum 2:3, doch das Spiel hätte hier durchaus auch schon für die Gäste beendet sein können. Lucas Sonntag sorgte anschliessend schnell und souverän für den 3:3 Ausgleich gegen Jan Jeschke, am Nachbartisch lag Jakob Zimmer gegen Marc Arand 0:2 zurück. Es ist Jakobs unbedingtem Willen geschuldet, dass er sich die Sätze drei und vier "schnappte", sein Spiel ein bisschen härter und aggressiver spielte als zuvor. Im 5.Satz ging es hin und her, Marc führte beim Wechsel knapp 5:4, doch ein paar Kleinigkeiten liessen am Ende unser Team beim 11:7 jubeln. Auf unserer Seite punkteten alle drei Spieler, Lukas zweimal, Jakob und Lucas je einmal - ein Mannschaftserfolg à la DJK par excellence.

Glückwunsch an unsere Mannschaft, auf die im Finale mit der TTG Werbeln ein Gegner wartet, gegen den es in der Saison einen Sieg und eine Niederlage gab - Spannung pur vorprogrammiert - mal wieder.

Clicktt-Pokalseite mit allen Ergebnissen
 mehr...


Tischtennis-News:

40.DKT - Grußwort von OB der Kreisstadt Saarlouis ab 1.1.2018 und Schirmherr Peter Demmer

Liebe Tischtennis-Freunde,

Ballsportarten werden in Saarlouis von jeher großgeschrieben. Neben Fußball, Handball oder Basketball wird bei uns auch seit vielen Jahren erfolgreich Tischtennis gespielt. Eines der Highlights 2018 für Aktive und Zuschauer des schnellen, energiegeladenen Sports ist die 40. Auflage des international besetzten Drei-Königs-Turniers, das die Deutsche Jugendkraft Saarlouis-Roden vom 5. bis 7. Januar in der Stadtgartenhalle ausrichtet. Als man mich bat, als zukünftiger Oberbürgermeister der Kreisstadt Saarlouis die Schirmherrschaft für diese Traditionsveranstaltung zu übernehmen, habe ich gerne zugesagt und übermittle hiermit meine herzlichen Glückwünsche zum Jubiläum.

In vier Jahrzehnten hat sich die Beliebtheit und Attraktivität des Turniers stetig gesteigert. Neben sportlichen Höchstleistungen bietet sich Jahr für Jahr auch Gelegenheit, sich über die gemeinsame Leidenschaft auszutauschen, alte Freundschaften zu pflegen und neue zu schließen. Insgesamt 23 Konkurrenzen werden in den drei Tagen ausgetragen, samstags und sonntags finden zudem der saarVV Doppelcup und der Bitburger-Cup statt.

Ich danke der Tischtennis-Abteilung der DJK Saarlouis-Roden und allen freiwilligen Helfern für ihr großes Engagement im Sinne des Sports und der Gemeinschaft.

Allen Teilnehmern und Besuchern der Wettkämpfe wünsche ich spannende Partien und gute Unterhaltung.

Ihr



Peter Demmer


 mehr...