DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

Top 48 SchülerInnen

Das Top-48-Bundesranglistenturnier der Schülerinnen und Schüler findet jährlich Ende Oktober statt. Diesmal war der Hamburger Tischtennis-Verband am 25./26. Oktober 2003 mit Großhansdorf der Ausrichter. Seit dieser Saison gilt in der Schülerklasse der geänderte Stichtag, der dem internationalen Reglement angepasst wurde: der 1. Januar 1989.
Wir haben die vier Erstplazierten aufgeführt. Eine genauere Bewertung erfolgt in der kommenden Woche.
Wer bei den Schülerinnen zwei renommierte Namen vermißt: Amelie Solja (Pfalz) und Katharina Michajlowa (Bayern) waren freigestellt.

Modus

Bei Ranglisten werden nur Einzel ausgetragen. Beim Top 48 wird zunächst eine Vorrunde in Sechsergruppen im System „Jeder gegen Jeden“ gespielt. Die in den Gruppen Erst- bis Drittplatzierten spielen anschließend die Plätze eins bis 24 aus, die Viert- bis Sechstplatzierten die Plätze 25 bis 48. Am Ende ist jeder Platz ausgespielt.

Schüler

1. Endreß (Bayern)
2. Baumann (Hamburg)
3. Immel (Hessen)
4. Büttner (Bayern)

Schülerinen

1. Volz (Baden-Württemberg)
2. Broich (Westdeutschland)
3. Koch (Baden-Württemberg)
4. Terwellen (Westdeutschland)

zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer