DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

42.DKT - Mädchen-Einzel U18

Jolina Morres zum Zweiten

Zwei Gruppen zu 4 bzw. 5 Spielerinnen wurden in der Vorrunde gebildet. In der Fünfergruppe wäre es Lara Truar (TTG Werbeln) um ein Haar gelungen, der TOP-3-Gesetzten Lilly Lohr (TTC Nünschweiler) ein Bein zu stellen, so kam Lilly nach knappem Fünfsatzerfolg und mit einem Sieg auch über Jolina als Gruppenerste ins Halbfinale. Jolina zog da mit einer Niederlage als Zweite nach. In Gruppe 1 zog Nadine Blau bei nur zwei Satzverlusten ihre Kreise und liess bei 3:0 Spielen drei Spielerinnen mit je einem Sieg und zwei Niederlagen auf den Plätzen. Alle drei Mädchen, Maya Lanz (TTG Werbeln), Jil Sander (TTC Berus) sowie Jana Truar (TTG Werbeln) hätten an dieser Stelle den 2.Platz und das Weiterkommen ins Halbfinale verdient gehabt, aber die Tabelle wies Jana mit dem knappsten Satzverhältnis als die Auserwählte aus und die Halbfinals waren komplett.

Während hier Lilly Lohr Jana Truar klar mit 3:0 bezwingen konnte mussten die Fraulauterinnen Nadine Blau und Jolina Morres in 5 Sätzen die Finalteilnahme ausspielen, nichts Ungewöhnliches für Spielerinnen, die sich aus dem ständigen Training miteinander in und auswendig kennen. Am Ende siegte Jolina im 5.Satz.

Und genau umgekehrt wie in der Gruppenphase, als Lilly mit 3:1 klar das Duell für sich entscheiden konnte, war es im Finale Jolina, die den Ton angab und mit 11:7, 11:8 und 11:8 ihren zweiten Sieg beim Drei-Königs-Turnrier festmachte.

1. Jolina Morres (TTSV Fraulautern)
2. Lilly Lohr (TTC Nünschweiler)
3. Nadine Blau (TTSV Fraulautern)
3. Jana Truar (TTG Werbeln)


Ergebnisseite des Mädchen-Einzel U18 beim 42.Drei-Königs-Turnier

Finalspiele des Mädchen-Einzel beim 42. Drei-Königs-Turnier im Youtube-Channel der DJK Roden Abt.TT


zurück