DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

42.DKT - Schüler-Doppel U15

Doppel-Mix aus Niederlinxweiler und Altenwald bestimmt die Konkurrenz

30 Mädchen und Jungs spielten im Schüler-Doppel U15 und liessen bereits in diesem Jahr erahnen, was da in den nächsten Jahren im saarVV-Cup so für Doppelpaarungen auf uns zukommen können.

Niederlinxweiler und Altenwald stellen die beiden Top-Doppel, jedoch im Mix beider Vereine. Benjamin Bier (TTC Altenwald) hatte in Marwin Rehmer (TTV Niederlinxweiler) seinen kongenialen Spielpartner ebenso gefunden wie die im Finale unterlegenen Oliver Bier (TTC Altenwald) und Nils Einloft (TTV Niederlinxweiler).

Zuvor mussten beide Paarungen die Halbfinalhürden überstehen, was den späteren Siegern mit einem glatten 3:0 über Lara Truar und Jule Remark (TTG Werbeln) auch ebenso eindrucksvoll gelang wie Nils und Oliver, die Julian Demange und Jean-Luca Schroeder (TTC Hülzweiler) dabei einen Satz abgeben mussten.

Nicht in die Halbfinals schafften es die Reisbacher Kombination Elias Altmeyer mit Johannes Heckmann sowie David Schäfer und Devu Wu, die Fremersdorf-Gerlfanger Nachwuchshoffnungen mit Mika Bintz und Marius Lorang sowie die Zusammenstellung vom TTSV-Fraulautern und der DJK Roden, bestehend aus Jolina Morres und Joel Endres.

Eine schöne Doppelkonkurrenz in diesem Jahr, zu der immerhin 11 Vereine aus der Region Schülerinnen und Schüler U15 an den Start schickten.

1. Benjamin Bier / Marwin Rehmer (TTC Altenwald / TTV Niederlinxweiler)
2. Nils Einloft / Oliver Bier (TTV Niederlinxweiler / TTC Altenwald)
3. Lara Truar / Jule Remark (TTG Werbeln)
3. Julian Demange / Jean-Luca Schröder (TTC Hülzweiler)

Ergebnisseite des Schüler-Doppel U15 beim 42.Drei-Königs-Turnier

Finalspiel des Schüler-Doppel U15 beim 42. Drei-Königs-Turnier im Youtube-Channel der DJK Roden Abt.TT


zurück