DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

Euro Top 12

Freude bei den Damen, Sorgenfalten bei den Herren
Nach der großen Begeisterung, die bei den Euro Top 12 letzten Jahr bei uns in Saarbrücken geherrscht hat, konnte der DTTB im Damenbereich sicherlich hochzufrieden sein, da alle drei Olympiateilnehmerinnen überzeugten.

Mit Siegerin Nicole Struse, die damit ihren starken Auftritt von der Vorwoche in Athen bestätigte und Finalisten und Vorjahressiegerin Jie Schöpp, sowie einer überzeugend agierenden Elke Schall werden wir bei Olympia gut vertreten sein.
Die Herren konnten dagegen beim Sieg des Dänen Michael Maze gegen den immer besser in Schwung kommenden Werner Schlager nur bedingt überzeugen. Timo Boll verlor erstmals ein Spiel im europäischem Top 12 und scheiterte bei seinem Hattrickversuch vorzeitig im Viertelfinale an Smirnov, gegen den er in letzter Zeit schon desöfteren verloren hat. Dorthin war auch Jörg Roßkopf gelangt, der gegen seinen dortigen Gegner Petr Korbel schon immer seine Schwierigkeiten hatte. Torben Wosik befindet sich noch nicht in der Form der vergangenen Europameisterschaften.
Zumindest Timo Boll verliert jetzt weitere wichtige Ranglistenpunkte, was sich in beim Saisonhöhepunkt in Athen aber wohl nicht groß auswirken wird, denn dort sind alle Gegner ab dem Achtelfinale Hochkaräter.
Wenn bei den Herren bislang auch noch nicht alles rund läuft, so dürften wir bei Olympia sicherlich mit zwei starken Teams an den Start gehen, die bei den Damen und bei den Herren sicherlich zu beachten sind. Wir werden nicht im engsten Favoritenkreis für eine Medaille sein, dürften aber durchaus in der Lage sein eine zu erreichen, was eine gute Ausgangsposition darstellen sollte.
zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer