DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

Halbfinale Saarlandpokal

Am 28. April 2004 finden im Saarlandpokal der Damen und Herren die Halbfinals statt. In drei Partien empfängt der jeweilige Oberligist den deutlich favorisierten Gast, einzige Ausnahme ist das Duell der beiden Saarbrücker Mannschaften. Sollte der Heimverein an diesem Tag kein Training haben, kann er die Begegnung auf einen Trainingstag verschieben.

Halbfinale Damen
TTV Rimlingen/Bachem - TTSV Fraulautern
SV Remmesweiler - ATSV Saarbrücken

Halbfinale Herren
TV Limbach - SV Hasborn
1. FC Saarbrücken 1 - 1. FC Saarbrücken 2

Offizieller Spielbeginn: 20.00 Uhr
Nachdem Rimlingen/Bachem knapp Fraulautern 2 ausschalten konnte, dürfte sich die erste Mannschaft als zu hohe Hürde erweisen. Aber die junge Rimlinger Mannschaft wird es als krönenden Abschluß der Saison betrachten, gegen eine der stärksten Mannschaften im Südwesten antreten zu dürfen.
Auch in der anderen Begegnung wäre alles andere als ein Sieg des ATSV eine Sensation, aber es sollte den Remmesweiler Damen gelingen diese richtig zu fordern.

Bei den Herren wird Limbach ganz auf Christian Schleppi setzen und auf einen weiteren Punkt hoffen, dass dies aber ausgerechnet gegen Hasborn gelingt ist sehr unwahrscheinlich. Sollte Saarbrücken 1 bis dahin den Aufstieg geschafft haben, wer weiß, vielleicht überläßt man den Sieg dann der Zweiten, ansonsten könnte es eng werden, da die beiden Mannschaften sich gut kennen und beide gut besetzt sind. Doch auch hier ist bei normalem Spielverlauf der Meister der Regionalliga deutlich favorisiert.


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer