DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

Analyse der Risiken des Frischklebens

Die vom DTTB angeforderte Expertise des Bundesinstituts für Risikobewertung wurde veröffentlicht.

Wir empfehlen allen Spielern und Verantwortlichen sich auf der Seite des Institutes: http://www.bfr.bund.de/ darüber kundig zu machen oder unseren direkt dorthin führenden Link zu folgen:

BfR – Frischkleben von Schlägern

In dieser wissenschaftlichen Untersuchung empfiehlt das BfR, Abzugshauben in geschlossenen Räumen einzusetzen oder möglichst im Freien zu kleben. Dieser Empfehlung ist der DTTB inzwischen nachgekommen. Darüber hinaus empfiehlt es auch, darüber nachzudenken, ein generelles Frischklebeverbot für Kinder auszusprechen.
Wenn man bedenkt, dass es genügend schwarze Schafe gibt, die die handelsüblichen Kleber mit verbotenen Substanzen anreichern, also die drohenden gesundheitlichen Schäden sogar noch höher ausfallen können, sollte bei der Diskussion darüber stets bedacht werden, dass es hier um die Gesundheit aller Beteiligten, nicht nur der Klebenden geht.


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer