DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

DKT - Herren-Einzel-A

Herren-Einzel->
1. Oliver Keiling 1. FC Saarbrücken
2. Jörg Raber SV Hasborn
3. Stefan Schmitt SV 08 DJK Bous
3. Alexander Lauer SV Hasborn

Da am Vormittag das Regionalligaspiel zwischen Hasborn und Saarbrücken 1 stattfand, war das Turnier nicht ganz so hochkarätig besetzt, wie in den vergangenen Jahren. Besonderer Dank gilt jedoch Jörg Raber, der es sich nicht nehmen ließ, nach seinem beiden Einzelerfolgen gegen das Spitzenpaarkreutz des 1. FC S noch an unserem Turnier teilzunehmen.
Oliver und Jörg wurden ihrer Favoritenstellung gerecht und entledigten sich ihrer Halbfinalaufgaben recht problemlos. Im Finale hatte Jörg nach gewonnenen ersten Satz nichts mehr zuzusetzen und bei aller spielerischen Qualität gab auch der grössere Wille den Ausschlag für Olli.
Auch wenn sie im Halbfinale die Überlegenheit der beiden Finalisten anerkennen mußten, kamen Stefan und Alexander bis dahin zu klaren Erfolgen. Besonders im Viertelfinale, wo Stefan Marco klar beherrschte und Alexander mit gewohnt gefährlichen Aufschlägen, aber auch sehr gutem, variablem Spiel Thomas Jungmann entzauberte, der in der Runde zuvor Sensationssieger gegen Roland Berg gewesen war.
Aber auch Necdet, überzeugender Sieger über Christof Paulußen, Lazgin, der Werner Hager ausschaltete und Christof Steiner (VfL Herrenberg), der 2:0 gegen Jörg Raber führte sollen ob ihrer Leistungen an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben.

Viertelfinalisten:
Necdet Demir SV 08 DJK Bous
Lazgin Sis SG Betringen
Marco Dresch 1. FC Saarbrücken
Thomas Jungmann TTC Schwarzenholz

zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer