DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

Saisonrückschau, 2. Herren

Auch bei der 2. Herrenmannschaft ging es diesmal darum, das Ziel, den Klassenverbleib vorzeitig abzusichern und nicht so lange darum bangen zu müssen, wie in den letzten Jahren. Dies wurde auch geschafft und dabei musste Edelersatz Wolfgang pro Halbserie nur einmal unterstützend wirken, um dies Unterfangen in trockenen Tücher zu haben.

Drei unserer jungen Mannschaft befinden sich in ihrem ersten Ausbildungsjahr, was auch mit weniger Zeit zum Trainieren einhergeht, was sich gerade in der Rückrunde doch etwas bemerkbar machte. Dies wurde aber durch den Einsatz von Heinrich mehr als ausgeglichen, der sich am Ende der Vorrunde bereit erklärte fest in der Mannschaft zu spielen und auf Anhieb mit einem hoch positivem Ergebnis auf die zweitbeste Bilanz innerhalb der Mannschaft kam Die beste erzielte Carsten vorne, der trotz stressiger Abiturvorbereitungen sich wann immer möglich die Zeit nahm und die Mannschaft vorne erfolgreich führte und dort nahezu zwei Drittel seiner Spiele gewann. Auch wenn Christian für Überraschungen gut war, konnte er sich vorne noch nicht recht durchsetzen, hat aber vom Potential her noch einiges mehr drauf. Dies gilt auch für Julian, Karsten und Daniel, die zwar in der Liga angekommen sind, aber ihr Limit noch bei weitem nicht erreicht haben.
Glücklicherweise war auch die Ersatzstellung nur ein einziges Mal ein echtes Problem, ansonsten entschärfte besonders der Einsatz von Heinrich, aber auch die Bereitwilligkeit der Ersatzspieler dieses für andere Vereine oftmals prekäre Problem.

In der Mannschaft steckt erhebliches Potential und sie sollte das in den nächsten Jahren unter Beweis stellen, denn sie muss leistungsmäßig näher an die erste Mannschaft aufschließen. Die Klasse wurde jedoch recht problemlos gehalten, aber da es in der kommenden Runde schwerer werden kann, wird sie sich weiter steigern müssen.


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer