DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

Irish Pub: Quiz-Night

Sensationell ! Nach Monaten des Darbens hat Blond-17-willich endlich wieder den ersten Platz bei der Quiz Night erringen können.

Allerdings war es in der Endabrechnung ganz schön knapp. Was jedoch die Leistung des Teams nicht schmälern soll, das diesmal in der folgenden Aufstellung an den Start ging: Der Erich, die Anke, der Biehl, der Tobi, die Mona und der Snoop.

Gleich in der ersten Runde konnten wir schon unsere optimale Mannschaftsaufstellung unter Beweis stellen. Denn wir schafften es tatsächlich, die allgemeinen Fragen ohne einen einzigen Punkt Abzug zu bewältigen.
Lediglich bei einer Frage, bei der nach der Bezeichnung eines Katamarans mit drei Rümpfen gefragt war, waren wir uns nicht ganz sicher. Ich hatte die Vermutung, dafür schon mal "Trimaran" gehört zu haben. In der Gruppendiskussion wurden dann die wildesten Spekulationen ausgetauscht. Wir einigten uns darauf, dass "Katamaran" aus dem Hawaiianischen stammt und so was wie "zwei Baumstämme, die zusammengeknotet sind" bedeutet. Und da die auf Hawaii kein Wort für drei haben, wurde das griechische Präfix "tri" verwandt. Also, eigentlich ganz einfach und die Shooters (diesmal recht schmackhaft) gehörten uns.

Somit sah der Zwischenstand dann erstmal wie folgt aus:
3. Platz (mit jeweils 8 Punkten): Smart Asses, Zweckgemeinschaft Trinken
2. Platz (mit jeweils 9 Punkten): Mein Fanclub, FC Irish Pub
1. Platz (mit 10 Punkten): Blond-17-willich

Bei den Ergebnissen der zweiten Runde tun sich in meiner Berichterstattung erstmals Lücken auf, da wir draußen vor der Tür saßen und nicht alle richtigen Namen der Promis mitbekommen haben.
Eins sei aber vorausgeschickt: dies war unseres Erachtens die absolut schwerste Fotorunde, die Tina bis dato zusammengestellt hat. Dies schlug sich dann auch mächtig in unserem Punktestand für diese Runde nieder.
Konnten wir nach längerem Hinsehen noch Menschen wie Ashanti oder Hayden Christianson erkennen, mussten wir doch bei ganzen fünf Fotos passen.
So stellte sich Linda Evangelista als Helena Christensten raus, Das Bo als Eric Prydz und Franklin als John Cusack. Des weiteren erkannte das Team die Summer aus O.C.California, aber der Name der Schauspielerin (Rachel soundso) fiel uns nicht ein. Und wer der Herr war, den wir mit Jörg Pilawa bezeichneten, haben wir leider nicht mitbekommen.

So tauchten wir noch nicht mal in der Wertung auf, in der sich die anderen Teams wie folgt platzierten:
3. Platz (mit 8 Punkten): Smart Asses
2. Platz (mit 8,5 Punkten): Totenkopf
1. Platz (mit 9 Punkten): Gangbang

In der Musikrunde konnten wir mal wieder unseren zweiten Platz behaupten, wobei sich die diesmalige Zusammenstellung des Teams als äußerst vorteilhaft erwies.
Bei einem Titel, den wir mit "Bitch" (korrekt Cold Heart Bitch) bezeichneten, hörte sich der Sänger (aber nicht der Rest) wie Offspring an, es waren aber Jet. Also gab's gar keinen Punkt.
Das Stück von Daft Punk, das wir mit "Praise Me" bezeichneten, heißt natürlich korrekt "Praise You". Aber dass uns dafür ein halber Punkt abgezogen wurde, fanden wir schon ein bisschen kleinlich. Vor allem wenn bei "Land of Confusion" von Genesis auch Phil Collins als richtige Antwort gewertet wurde.

Nichtsdestotrotz konnten wir mit den Platzierungen zufrieden sein:
3. Platz (mit jeweils 8 Punkten): Zweckgemeinschaft Trinken, Gangbang
2. Platz (mit jeweils 8,5 Punkten): FC Irish Pub, Blond-17-willich
1. Platz (mit 10 Punkten): Manni & Kalle feat. Merlin

Mit nur anderthalb Punkten Abzug konnten wir auch aus der abschließenden Allgemeinrunde hervorgehen.
Falsch war lediglich unsere Einschätzung, wann der Templerorden denn gegründet worden sei. Wir tippten auf 6. Jahrhundert, es war jedoch erst 1119. Einen weiteren halben Punkt mussten wir bei der Frage, zu welcher Pflanzengruppe Getreide gehört, lassen. Wir hatten hier nur "Gräser" angegeben, korrekt ist aber "Süßgräser".
Kurios war auch die Frage nach dem Apostel, der als Nachfolger von Judas gewählt wurde. Irgendeine Eingebung brachte den Tobi auf Mathäus und mich auf Mathias. Hingeschrieben haben wir Mathias und das war sogar richtig !

Das Klassement sah danach wie folgt aus:
3. Platz (mit 7,5 Punkten): Dirty Dancers
2. Platz (mit 8,5 Punkten): Blond-17-willich
1. Platz (mit jeweils 9 Punkten): Zweckgemeinschaft Trinken, Smart Asses,

Wie gesagt war das Endergebnis der Quiznight am 01.08.05 sehr knapp, aber B-17-w errang den ersten Platz:
3. Platz: Smart Asses (mit 31,5 Punkten)
2. Platz: FC Irish Pub, Zweckgemeinschaft Trinken (mit 32 Punkten)
1. Platz: Blond-17-willich (mit 32,5 Punkten)

Die Einlösung des Gutscheins über 30 Euro mussten wir auf ein ander Mal verschieben, da einige der Teammitglieder wegmussten. Aber vielleicht können wir die Summe bis dahin ja noch aufstocken !?

zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer