DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

Bushmills oder Glenmorangie

Nach der abschließenden Sitzung gestern Abend ist eines klar: Die Themen im gemütlichen Beisammensein nach dem Training oder den Spielen werden sich ändern, na zumindest erweitern.
Jetzt kann wieder ausführlich darüber diskutiert werden, welcher Whiskey welche Vorzüge hat, dass ein Planters Punch etwas ganz bekömmliches und Ibiza die vielleicht schönste Insel der Welt ist - Stefan and Alexander are back.

Nicht nur sie, sondern eine ganze Reihe eigentlich, fast, beinahe oder doch so gut wie sich zur Ruhe gesetzter Mitglieder unseres Vereines wollen wieder den Schläger schwingen, so dass der Verein sicherlich weiter belebt wird.

Nachdem die Seniorenmannschaft in der letzten Runde nicht zu halten war, wird sie wieder neu belebt und soll - gemütlich - in der untersten Liga mitspielen, ohne mit irgendwelchen Ambitionen, außer dem maximalen Spielspaß, belastet zu sein.

Obschon wir im Herrenbereich mit vielen zusätzlichen Spielern agieren werden, bilden wir keine sechste Herrenmannschaft, auch ein Viererteam stellte sich als nicht erwünscht heraus. In einer sehr lockeren und freudig gespannten Atmosphäre blicken wir der kommenden Runde gespannt entgegen, Ersatzprobleme dürfte es an sich nicht geben und die gewachsene Kameradschaft der letzten Jahre soll weiter ausgebaut werden.

Mit drei Nachwuchsmannschaften, eine Jungen, eine Schüler B und eine C-Schüler, wird ein wichtiger Neubeginn gestartet. Hier ist es das erklärte Ziel, diese Zahl innerhalb der nächsten zwei bis drei Jahre zu verdoppeln und es ist sehr erfreulich, nicht nur welche Einmütigkeit darüber bestand, sondern auch wie viele unserer tollen aktiven Spieler sich dazu bereit erklärt haben, hier mit zu helfen.

Leider konnten wir unsere Damenmannschaft, in den letzten Jahren immer nur exakt zu viert spielend, wie befürchtet nicht halten und müssen bis auf Eva in Zukunft auf sie verzichten, wünschen euch aber alles, alles Gute und hoffen, dass ihr uns weiterhin gewogen bleibt; freuen uns jedenfalls sehr, wenn ihr das eine oder andere Mal bei uns vorbei schauen würdet.

Es verspricht eine schöne Saison zu werden und nach dem gestrigen Abend dürfen wir uns sicherer denn je sein, gut gerüstet in die Zukunft zu gehen.


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer