DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

30.DKT Saarländischer Favoritensieg durch Pascal Naumann und Daniel Gissel

Erstmals erreichte mit Andrea Bruckmann eine Schülerin das Finale unseres Schüler-Doppels. An der Seite ihres Konzer Vereinskameraden Maximilian Reinert bewiesen sie Nervenstärke, gewannen das Viertel- und Halbfinale jeweils im Entscheidungssatz und kamen beide als ungesetzte Mixed-Paarung bis ins Finale. Dort erwiesen sich die beiden saarländischen Spitzenakeure, Pascal Naumann und Daniel Gissel allerdings als deutlich überlegen. Ohne Satzverlust marschierten sie durch die Konkurrenz und gewannen auch das Endspiel sicher.
Gleichfalls wussten einmal mehr Spieler der TuRa Oberdrees zu überzeugen. Diesmal warn es Pascal Büttner und Fabian Langer, die im Viertelfinale die mitfavorisierten Aaron Heinz und Max Lex nach 1:2-Satzrückstand ausschalteten und im Halbfinale der Konzer Kombination erst im fünften Satz untrlegen waren.
Auch der Brittener Christopher Seibel und Daniel Loiseleux zeigten sich gut aufgelegt. Beide drangen bis ins Halbfinale vor, mussten jedoch in der Runde zuvor gegen die Wadriller Max Barth und Alexander Diehl ein paar bange Momente überstehen, bevor sich die späteren Sieger als zu stark erwiesen.

1.Pascal Naumann / Daniel Gissel (TTF Besseringen / TV Quierschied)
2.Andrea Bruckmann / Maximilian Reinert (TTF Konz)
3.Christopher Seibel / Daniel Loiseleux (TTC Britten / DJK Roden)
3. Pascal Bütner / Fabian Langer (TuRa Oberdrees)


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer