DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

Ranglisten Nachlese und Einzelkritik

Die Ranglisten am Wochenende auf Landes- und Kreisebene brachten Erfolge und Enttäuschungen für die DJK-Akteure.

Glück und Pech lagen wie so oft dicht beieinander an diesem Wochenende, es war aber wie immer ein lehrreiches für die Spielerinnen und Spieler. Es sollte zuguterletzte nicht unerwähnt bleiben, dass sich im Hintergund -wie so oft- auch Helfer tummeln und all den Spaß erst ermöglichen. So dürfen an dieser Stelle Eva, Michael und Stefan erwähnt werden, die durch Auf- und Abbau, Coaching oder einfach als interessierte Zuschauer mit dabei waren. Ein dickes Dankeschön an euch.

Hier eine kleine Analyse...

Landesrangliste B-Klasse

Mio

Christof spielte mit 4:3 eine ordentliche Rangliste, weit besser als die letzte und das weiß er selbst am besten. Schon beim Einspielen sagte er, er müsse heute einfach "locker sein" und setzte das in den einzelnen Spielen auch gut um. Sehenswert sein Spiel gegen Pascal Naumann, die vorletzte Partie, bei der er schlussendlich zwar im Fünften unterlag, man ihm aber den Spaß am Spiel anmerkte. So solls sein, Mio.

Dirk

Leider musste Dirk sich für diese Rangliste entschuldigen, wird aber sich bei der nächsten C-Klassen-Rangliste wieder um den Aufstieg in die B-Klasse mitspielen.

Landesrangliste C-Klasse

Desirée

Einzige teilnehmende Spielerin war Desirée. Sie konnte mit 5:1 Siegen den Aufstieg in die B-Klasse schaffen, ein Ziel, das sie selbst vor der Rangliste ausgegeben hatte. Sie hat es erreicht und gesellt sich zur nächsten Rangliste in die Klassen von Tina und Fabienne. Das könnten wir dann fast im Training ausspielen.

Sascha

Saschas erster Auftritt auf Landesebene endete leider mit dem Abstieg in die Krei A-Klasse. Das macht aber nichts. Hatten die anderen Klassen das Glück, dass Gegner nicht antraten, so musste sich Sascha durch die kompletten sieben Spiele kämpfen, oft genug im Fünften. Zum Ende hin fehlte ihm die Kraft und das ist der einzige Kritikpunkt an seinemm Spiel. Er muss mehr für die Beine tun, und Kraftreserven aufbauen, um künftig noch erfolgreicher zu sein. Dass er gegen den Ranglistensieger Kevin Jäger und auch Uli Klicker in fünf Sätzen verlor oder dem vorderen Paarkreuz des Saarlandligarivalen Lautzkirchen knapp unterlag, das zeigt, welch gute Entwicklung er genommen hat. Er kann stolz darauf sein und wird sicher in der Kreis A-Rangliste um den Titel mitspielen.

Carsten

Einmal Landesmeisterschaft nach über 20 Jahren, das war das Ziel. Schade, dass es dieses Jahr nicht geklappt hat. Die Chancen waren da, am Ende scheiterte er an einem einzigen Satz, der auch ihn wieder in die Kreis-A-Rangliste zurückbringt. Doch wer Carsten kennt, der weiß, daß er einen neuen Anlauf nehmen wird und eigentlich ein guter Ranglistenspieler ist.

Kreis-Rangliste Westsaar A-Klasse

Andreas

Eigentlich wollten wir Andreas überreden, seinen Entschluss nicht mehr zu spielen zu überdenken. Doch Andreas kam uns zuvor, indem er gegen Ende der Vorrunde sagte: "Was solls, greif ich halt noch mal an". Und genauso kennen wir ihn, immer kämpferisch und entschlossen. Die Kreis A-Klasse war nur mit Fünfen besetzt, das wird sich bei der nächsten Rangliste durch vermehrten Abstieg von oben wieder ändern. Diesmal bewies Andreas gegen Stefan Seidel, Christian Vogl, Emanuel Rupp seine Stärke, musste nur Andreas Bieg als Erstem den Vortritt lassen. Mit seinem Aufstieg in die Landes-C-Rangliste ist Andreas aber wieder dort gelandet, wo er durch sein faires, kämpferisches und sportliches Verhalten auch hingehört.

Kreis-Rangliste Westsaar B-Klasse

Oliver

Mit 6:1 Siegen und 19:7 Sätzen wurde Oli leider punktgleich mit dem Ersten und Zweiten gar nur Dritter dieser Konkurrenz. Leider hat es diesmal nciht gereicht, aber Oli wird bei der nächsten Rangliste einen neuen Anlauf nehmen - ganz gewiss.

Daniel

Daniel unterlag zwar Norbert Seibel, spielte aber konsequent durch und gab ansonsten nur einen einzigen weiteren Satz ab. Das ist wichtig bei einer Rangliste und dann ist schlussendlich auch der Aufstieg aufgrund des Satzverhältnisses als verdient zu bezeichnen. Er wird mit Sascha und Carsten in eineer starken A-Klasse antreten und kann dort weiter lernen. Trainieren und lernen, das sind Daniels grosse Stärken. Er erarbeitet sich seinen Erfolg Stück für Stück und wird sicher seinen Weg machen.

Thomas

Leider musste Thomas kurzfristig absagen. Nach einigen verkorksten Ranglisten und Abstiegen hat er sich jedesmal der Konkurrenz gestellt, wie widrig die Umstände auch waren. Nun muss er ganz unten neu beginnen und -kämferisch und fair wie wir ihn kennen- wird er sich dieser Aufgabe auch stellen.

Kreis-Rangliste Westsaar C-Klasse

Christian

Mit dem Aufstieg in die B-Klasse hat Christian eindrucksvoll untermalt, zu welchen Leistungen er imstande ist. Er bot Patrick Schumacher ordentlich Paroli und wird sicher auch eine gute B-Rangliste spielen, denn er hat sich prima entwickelt in den letzten beiden Jahren und ist eine feste Größe in der zweiten Mannschaft geworden. Die Art und Weise, wie er es sich erarbeitet, verdient Respekt und sollte nicht unerwähnt bleiben.

Dominik

In der selben Klasse wie Christian spielend zeigte auch Dominik eine gute Leistung. Er liess neben Patrick, Christian und Claudio nur einen weiteren Spieler vor sich, in einer Neunergruppe jedoch auch ebensoviele hinter sich. Der Aufstieg in die B-Klasse ist für ihn natürlich immer dann schwer, wenn es keine D-Klassen für starke Neuankömmlinge gibt und aus den vier C-Klassen zwei zusammengelegte werden.

Sascha

Gleiches gilt für Sascha. Diesmal musste er Tony den Vortritt lassen, in der Runde hatte er ihn noch besiegt. Mit drei Siegen lässt sich seine Bilanz als ordentlich bezeichnen.

Snoopy

Mit ebenfalls drei Siegen in der gleichen Klasse kann man schon von einem sehr guten Ergebnis sprechen. Snoopy, der dank Hermann nun auch den Vorhand Topspin "beherrscht", spielt einfach gerne zweimal im Jahr die Rangliste und dass es nun schon für Mittelfeld C-Klasse reicht, das liegt auch daran, dass er etwas dafür tut. Weiter so.

Ergebnisse des 2.Ranglistendurchgangs im Kreis Westsaar als pdf-Datei

Ergebnisse des 2.Ranglistendurchgangs auf Landesbene als pdf-Datei
zurück
Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer