DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

Grußwort des Schirmherrn Paul Hans


Tischtennis im Saarland macht wieder Spaß: Nach zehn Jahren ist das Spiel auf der grünen Platte bei uns wieder deutsche Spitzenklasse. Die Herren des 1. FC Saarbrücken schmettern in der DTTL, in der 1. Bundesliga der Damen überzeugt der TTSV Saarlouis-Fraulautern mit heimischen Spitzenspielerinnen. Der ATSV Saarbrücken kämpft in der 2. Liga; eingesetzt sind Talente der Eliteschule des Sports, des Gymnasiums am Rotenbühl.
Vor diesem Hintergrund habe ich gerne die Schirmherrschaft des renommierten Mammutturniers der DJK Saarlouis-Roden am 2./3. Januar übernommen: Dort geht das 32. Drei-Königs-Turnier, der 19. Bitburger-Cup und der 3. saarVV-Cup – mit internationalem Anstrich über die Bühne. Namens des Landessportverbandes für das Saarland heiße ich alle Spielerinnen und Spieler, Trainer, Betreuer und Zuschauer herzlich willkommen.
In der Kulturhalle Roden und der angrenzenden Schulturnhalle Römerberg bestreiten rund 700 Teilnehmer aus verschiedenen Bundesländern sowie aus Lothringen, Luxemburg, Schweden und der Schweiz an insgesamt 18 Turniertischen Zelluloidsport vom Feinsten. Von den Kleinsten bis zur offenen Klasse sind in den verschiedensten Wettbewerben alle Spielstärken vertreten.
Gerade die DJK Saarlouis-Roden bietet mit sportlichen Aktivitäten, beherzter Jugendarbeit und Events der Extraklasse eine gute Plattform zur Vermittlung gesellschaftlicher Werte wie Fairness, Kameradschaft und Respekt, wie sie beispielhaft der Sport lehrt – gemeinsam mit allen 2 200 Vereinen der Fachverbände im Landessportverband.
Mein besonderer Dank gilt dem rührigen Veranstalterteam um Alexander Hennrich und DJK-Abteilungsleiter Carsten Sonntag, die es immer wieder schaffen, die Attraktivität der Veranstaltung weiter zu steigern. Dass die Tischtennissparte der DJK Saarlouis-Roden damit auch ein imposantes Stück Turnier- und Sportgeschichte im Saarländischen Tischtennis-Bund schreibt, ist unbestritten.
Ich wünsche allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, den Organisatoren und Gästen ein hochwertiges Sporterlebnis und erfolgreiche Tage in Saarlouis-Roden.

Paul Hans

Hauptgeschäftsführer des Landessportverbandes für das Saarland


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer