DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

Rodener mit guten Ergebnissen auf Landesebene

Trotz des stürmischen Wetters kamen alle wohlbehalten in St. Ingbert an, auch wenn uns eine von der Feuerwehr gesperrte Straße sogasr zu einem Umweg zwang.
Glücklicherweise bleibt davon aber nichts mehr als ein aufregendes Ereignis im Gedächtnis haften.
Gut gelaunt und motiviert waren unsere Besten dann auch bei der Sache. Angeführt von Daniel, der bei den Jungen in der B-Klasse im entscheidenden Spiel Daniel Gissel bezwang und den Gruppensieg schaffte, zeigten auch die anderen, was sie gelernt hatten.
Leider mussten wir mit Jeremy und Hakan auf zwei unserer starken B-Schüler verzichten, aber auch mit nur noch drei Vetretern dort, waren wir gut aufgestellt. Lediglich gegen den Sieger der Rangliste, Michael Schwarz, musste Fabio eine 1:3-Niederlage einstecken und durfte sich über Platz zwei der saarländischen Endrangliste freuen. Eine Super Leistung mit der er sogar seinen starken Bruder Massimo jetzt in den Schatten stellen konnte.
Jonah hatte anfangs mit Umstellungsschwierigkeiten zu kämpfen und die Bewegungen kamen nicht so richtig. Folgerichtig tat er sich in den ersten Spielen sehr schwer und musste sogar eines abgeben. Doch im Laufe der Rangliste wurde er immer sicherer und konnte mit Pascal Wrobel, immerhin den amtierenden Vizesaarlandmeister der B-Schüler schlagen und wurde nur aufgrund des schlechteren Satzverhältnisses Gruppenzweiter.
Gegen den starken Bastian Scherer und gegen Kevin Qu verlor Dennis seine einzigen beiden Spiele in der anderen B-Gruppe, beide davon im fünften Satz. Überall spielten unsere Nachwuchsspieler in ihren Gruppen vorne mit, mehrere Gruppensiege konnten ebenfalls errungen werden und mit Florian hat ein weiterer Spieler den Aufstieg aus dem Kreis geschafft. Engagiertes Vereinstraining kann sich also lohnen!


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer