DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

1. Tag Ü40 Volker Schramm gelingt die Titelverteidigung

Viele gute Spiele waren auch hier schon in der Gruppe zu beklatschen. Sabine Blau hielt hier die Fahne des Damensport aufrecht und es fehlte nicht viel, sie wäre ins Viertelfinale gekommen. So blieb das anderen vorbehalten und nicht immer waren es die Favoriten, die sich durchsetzen konnten.

Volker Schramm, der sich in der Gruppe vor Werner Hager durchgesetzt hatte, wusste sich auch souverän gegen dessen Vereinskameraden Edmund Gratz zu behaupten. Aber es gab in dem Spiel ein paar Bälle, mit denen sein Gegner sehr zufrieden gewesen sein sollte.
Siegfried Warter konnte sich gut in Szene und auch gegen Norbert Seibel durch setzen. Im Halbfinale musste er aber anerkennen, dass Volker wieder einmal in einer eigenen Klasse spielte.
Es war auch schon einmal ein Finale, doch diesmal trafen Werner Hager und Manfred Jochem im Viertelfinale vielleicht zu früh aufeinander. In vier Sätzen behauptete sich hier Manfred Jochem, dem man die Strapazen der Spiele in der Ü50 nicht anmerkte. Andreas Geiss kam in drei Sätzen gegen einen sich tapfer wehrenden Thomas Schumacher weiter, musste sich dann aber im Halbfinale mit nur einem Satzgewinn gegen Manfred Jochem begnügen.
Im Finale standen sich dann zwei Siegertypen des Dreikönigsturniers gegenüber. Volker als jüngerer war Favorit und demonstrierte das auch eindrucksvoll in den ersten beiden Sätzen. Doch in einem der eindrucksvollsten Sätze, die je in einer Seniorenkonkurrenz gespielt wurden und den Manfred Jochem verdient mit 19:17 gewann, zeigte dieser, was er immer noch zu spielen vermag.
Nach so einem tollen Satz konnte aber wiederum Volker die Oberhand gewinnen und es gelang ihm eine starke Titelverteidigung.
Von dem Satz wurde hinterher noch viel geredet und wir sind sicher, dass er in bleibender Erinnerung ins Dreikönigsturnier eingehen wird. An der Theke war jedenfalls noch genügend Zeit, um ihn ganz ausführlich zu beleuchten.


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer