DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

2. Tag Schüler B Dreikönigsturnierrevanche für Michael Schwarz

Letztes Jahr musste er gegen den gleichen Endspielgegner eine Altersklasse tiefer sich noch geschlagen geben, in diesem Jahr konnte Michael das Finale für sich entscheiden.
Es wurde eine sehr interessante Klasse, da viele der stärksten saarländischen B-Schüler gemeldet hatten und die rheinländischen Gegner ihnen alles abverlangten.

Nach den Gruppenspielen gab es einige Überraschungen, mussten sich doch so starke Spieler wie Felix Jahn, Felix Heib, Aaron Emmerich und Lillo Bennardo schon in der ersten KO-Runde geschlagen geben.
Im Viertelfinale ging es dann weiter. Michael Schwarz hatte seine liebe Mühe mit Sven Alsnauer, Dennis Fischer leistete Michael Fries hartnäckig, aber letztlich vergeblich Widerstand, Jonah musste gegen Markus Hillen alle Register ziehen und lediglich Marc Weber kam gegen Markus Scherer zu einem klaren Erfolg, der aber dank seines Gegners auf hohem Niveau zustande kam.
Zweimal Rheinland gegen Saarland lauteten die Halbfinalbegegnungen Im ersten spielte Michael Schwarz stark auf und beschäftigte Michael Fries mit etlichen Topspinserien. Auch sein Aufschlag-Rückschlagspiel erwies sich als reifer.
Die vielen Spiele hatten sichtlich an der Konstitution von Jonah gezehrt, es hätte ein sehr gutes Halbfinale werden können. So war er sichtlich ermattet und konnte dem stark aufspielenden Marc Weber nur Mühsam Gegenwehr leisten und dieser zog völlig zurecht ins Finale ein.
Es wurde ein Spiel zweier richtig guter B-Schüler, beide noch im ersten Jahr, welches auf sehr gutem Niveau von Michael verdient gewonnen wurde.


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer