DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

2. Tag Starke Vorstellung von Julia Hermann

Durch die Nachmeldung von Andrea Bruckmann kam unsere Setzung ganz schön durcheinander, aber die Mädchen gewannen nochmals an Klasse. Die beiden Mädchen aus Konz zeigten erfrischendes Tischtennis, hatten aber auch durchaus die ein oder andere Gegnerin, gegen die sie sich erst einmal behaupten mussten. Wir haben uns gefreut, dass auch Laila Lemmer, die gegenwärtig hoffentlich nur eine kleine Pause im Tischtennis einlegt, jedenfalls wäre es schön, wenn sie unserm Sport erhalten bliebe, bei uns vorbei geschaut hat und fast wäre Laila noch der Einzug unter die besten Vier gelungen.

So blieb es Julia und Andrea vorbehalten im Halbfinale gegen Aline Jungmann und Christine Otto zu spielen. Aline, die in der Gruppe gegen Julia immerhin einen Satz zu gewinnen vermochte, leiste starke Gegenwehr und kam auch von Satz zu Satz besser mit dem druckvollen Spiel Andreas zurecht, doch letztlich setzte sich die Rheinländerin dennoch in drei Sätzen durch. Spannender ging es da im anderen Halbfinale zu. Zweimal ging Christine nach Sätzen in Führung, fünfmal bewies sie, wie exzellent sie mit ihrem Material zurecht kommt, aber Julia ließ sich davon nicht beeindrucken und kam immer sicherer damit zurecht und zog am Ende verdient ins Finale ein.
Im Endspiel merkte man beiden Spielerinnen an, dass sie sich gut kennen und Respekt vor der Spielstärke der jeweils anderen hatten. Davon ließen sie sich aber nicht abhalten, selbst mit erfrischendem Offensivdrang ihr Spiel zu suchen und viele Punkte erfolgten durch starke Angriffsbälle. Am Ende gewann Julia ein sehr sehenswertes Finale in vier Sätzen und damit auch erstmals unsere Mädchenkonkurrenz.


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer