DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

DKT Senioren Ü 50

Manfred Jochem siegt einmal mehr

In den Gruppen konnten sie sich bereits souverän durchsetzen und gaben sich auch allesamt im Viertelfinale gegen die Gruppenzweiten der anderen Gruppen keine Blöße. Im Halbfinale trafen sich also vier Spieler, die bisher ungeschlagen geblieben waren und zeigten sich dementsprechend spielfreudig und hoch motiviert.
Nicht ganz schmerzfrei schien Richard Meiers gegen Manfred Jochem zu sein, aber dieser zeigte wie gewohnt, dass er gegen Abwehr sehr gut agiert und verhinderte ein ums andere Mal, dass Richard zu seinen gefährlichen Schüssen ansetzen konnte. Auch den ein oder anderen Stoppball können so nicht viele Teilnehmer unseres Turniers spielen. Richard wehrte sich achtbar, hatte auch seine Chancen, aber am Ende setzte sich Manfred durch.
Im anderen Halbfinale machte Thomas Schimek Martin Schackmann das Leben schwer. Er ging alle Tempo- und Schnittwechsel mit und wusste seinerseits immer gefährlich anzugreifen. Auch wenn Martin völlig zu Recht im Halbfinale stand, fand er an diesem Abend in Thomas einen würdigen Bezwinger.
Im Endspiel merkte man beiden Kontrahenten an, dass sie sich gut kennen und respektierten. Das Spiel war von Taktik geprägt und manch einem der landesbesten Jugendlichen würde man wünschen, er könne so gut platzieren, wie es diese beiden taten.
Hier konnte man schon durch bloßes Zuschauen lernen, wie man mit bzw. gegen Material spielt und am Ende gewann Manfred im Spiel zweier gleichwertiger Kontrahenten.

1. Manfred Jochem (DJK Heusweiler)
2. Thomas Schimek (TV 06 Limbach)
3. Richard Meiers (TTV Rimlingen-Bachem)
3. Martin Schackmann (DJK Heusweiler)


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer