DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

DKT Senioren Ü 40

Thomas Schimek nimmt Revanche

Mit Laszlo Ersek und Michael Ciolek erreichten zwei der Topsenioren über 60 aus der Pfalz die Runde der besten Acht.
Dort mussten sie sich dann zwar ihren deutlich jüngeren Kontrahenten geschlagen geben, aber wie auch bei den Ü60 waren ihre Auftritte aller Ehren wert und beide hatten ganz offensichtlich eine Menge Spaß und kämpften so, wie man es sich von manchem Nachwuchsspieler nur wünschen kann.
Mit Martin Dörrenbecher kam ein weiterer gern gesehener Teilnehmer ins Viertelfinale, musste sich aber nach einer guten Vorstellung Thomas Schimek in vier Sätzen geschlagen geben.
Schon sehr früh kam es zum Aufeinandertreffen der Vereinskameraden Joachim Helfen und Richard Meiers, da Joachim in seiner Gruppe Zweiter wurde. Es wurde das einzige Spiel, wo sich der Gruppenzweite gegen einen Gruppensieger durch zu setzten wusste.
In den Semifinals kam es dann zu zwei sehenswerten Begegnungen. Zweimal musste Werner Hager in seinem Spiel gegen Joachim in die Verlängerung, zweimal gewann er und so letztlich auch das Spiel in vier Sätzen.
In der Neuauflage des Ü50-Finales ging es zwischen Thomas und Manfred Jochem in den Entscheidungssatz, doch wie die Begegnung zuvor schon erahnen ließ, entschieden an diesem Abend Kleinigkeiten über Sieg und Niederlage und diesmal war es Thomas, der aus der Begegnung als Sieger hervor ging.
Im Endspiel wusste Thomas durch kluges Stellungsspiel und sehr gute Reaktionen das ein um das andere Mal die Angriffsbemühungen Werners zu vereiteln und bekam das Spiel mit zunehmender Dauer immer besser in den Griff, konnte im vierten Satz das Aufbäumen Werners parieren und gewann damit erstmals die U40 unseres Turniers.

1. Thomas Schimek (TV 06 Limbach)
2. Werner Hager (SSV Hargarten-Reimsbach)
3. Manfred Jochem (DJK Heusweiler)
3. Joachim Helfen (TTV Rimlingen-Bachem)


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer