DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

35. DKT Mädchen

Hannah Sauter gelingt Revanche

Wenige Stunden nach dem Erfolg von Annika bei den Schülerinnen standen beide wieder im Finale. Diesmal bei den Mädchen und diesmal hatte Hannah dabei das bessere Ende für sich und gewann nach 5 ausgeglichenen Sätzen, wobei sie sogar einen 0:2-Satzrückstand aufholen konnte.

So sympathisch wie beide miteinander und auch mit ihren sonstigen Gegnerinnen umgingen, werden sie es sich, trotz aller sportlicher Konkurrenz auch gegönnt haben und so fuhr auch jede von ihnen mit einem Titel nach Hause.
Die Gruppenersten der vier Gruppen setzen sich auch im Viertelfinale gegen die jeweiligen Gruppenzweiten durch, wobei die Saarländerinnen Viktoria Bohrer und Anahita Seyed-Sadjjadi jeweils Fabienne Finé und Sonja Shor einen Satz überlassen mussten; Annika und Hannah gingen gegen Lea Puhl und die Rheinländerin Daria Emmerich mit weißer Weste daraus hervor.
Die vier Halbfinalistinnen waren aber die gleichen wie bei den Schülerinnen, lediglich die Konstellation war eine andere. Anahita gelang wie bei den Schülerinnen in der Gruppe ein Satzgewinn gegen Annika, die das Spiel dennoch gut im Griff hatte und Viktoria mühte sich gegen Hannah nach Kräften, musste aber am Ende deren verdienten Sieg auch anerkennen.
Bei allem sportlichem Ehrgeiz wurde dennoch auch in dieser Konkurrenz viel geredet und sich ausgetauscht, was uns auch als Turnierausrichter sehr gefreut hat. 1. Hannah Sauter (TTC Mühringen)
2. Annika Hertkorn (SSV Schönmünzbach) 3. Viktoria Bohrer (TTV Niederlinxweiler)
3. Anahita Seyed-Sadjjadi (DJK Roden)


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer