DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

35. DKT Herren B-Klasse

Bei so erfolgreichen Spielern, wie es Oliver Bastian und eben Michael Czarny es bei unserem Turnier waren, ist das nicht immer leicht zu händeln und leider sind dann auch leichte Verzögerungen nicht zu vermeiden. Großes Verständnis und viel Lob wegen ihrer tollen Darbietungen waren ihnen aber gewiss.

Michael Czarnys dritter Streich

35. DKT Herren B-Klasse Matthias Bieg, als einer der Turnierfavoriten von Michael Czarny schon in der zweiten Runde in fünf Sätzen bezwungen, erkannte fair dessen tolle Form an diesem Tag an.
Dies mussten im Turnierverlauf auch Daniel Stucky und der für Luxembourg startende Kevin Jäger tun.
Als dann im Halbfinale auch noch der starke Kevin Braatz von ihm, wenn auch mit Mühe nach der vollen Distanz bezwungen wurde, stand er wiederum im Finale.
In der anderen Tableauhälfte konnte Oliver Bastian bis ins Halbfinale vordringen, wobei er dafür den stark aufspielenden Florian Ernst bezwingen musste.
Dort wartete auf ihn Karsten Kretzer, der auf dem Weg dorthin so starke Spieler wie Thomas Jungmann und Andreas Bieg ausschalten konnte.
Schon in den letzten Jahren war es zu packenden Spiele zwischen den beiden in unterschiedlichen Klassen gekommen.
In diesem Spiel präsentierte sich Karsten vielleicht so stark wie nie zuvor und hatte in drei Sätzen klar die Oberhand.
Mit Spannung wurde das Endspiel erwartet und es wurde eine richtig gute Begegnung. Hin und her wogte das Spiel, doch mit einer nochmaligen Leistungssteigerung drehte Michael einen 1:2-Satzrückstand und brachte seinen dritten Turniererfolg unter Dach und Fach. Das war angesichts der Klasse des Feldes keine Kleinigkeit, stritten sich doch Spieler aus fünf Verbänden um den Sieg.

1. Michael Czarny (TTC Berus)
2. Karsten Kretzer (TuRa Oberdrees)
3. Kevin Braatz (TTC Mühlheim-Kärlich)
3. Oliver Bastia (TTC Wehrden)


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer