DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

36. DKT Herren B

Fabian Langer sichert sich den Titel

Über 90 Spieler aus 5 Verbänden hatten gemeldet und das unserer Turnierleitung, allen voran Michael Binz (danke aber auch an Anja und Timo), es gelungen ist, diese Mammutkonkurrenz ohne Verzögerungen durch zu bekommen, erfüllt auch uns mit ein wenig Stolz.
Mit Matthias Knopf musste einer der Topgesetzten schon früh gegen den immer stärker werdenden Matthias Wunn die Segel streichen. Oliver Bastian seinerseits konnte dann allerdings mit einer starken Vorstellung Matthias aus dem Rennen werfen um eine Runde später in einem absolut sehenswertem Spiel nach fünf Sätzen Pascal Büttner gratulieren zu müssen.
Es ging rund in dieser Konkurrenz und starke Spieler gab es zu Hauf.
Pascal traf im Halbfinale dann auf den starken Alexander Reckers, der auch in unserer zweithöchsten Konkurrenz zu überzeugen wusste, Mitfavorit Karsten Kretzer aus dem Rennen geworfen hatte und gegen Pascal erst nach einem sehr starken Spiel unterlag..
In der unteren Hälfte warf Maximilian Reinert Sascha Treinen nach fünf Sätzen aus der Konkurrenz, marschierte dann weiter und schlug Jonas Langer, um dann im Viertelfinale einen Zweisatzvorsprung ungenutzt zu lassen und gegen Fabian Langer doch noch zu unterliegen.
Auch in dieser Hälfte ging es rund, Dirk Lion, für Kaiserslautern spielend, schaltete Vorjahressieger Michal Czarny aus, gewann glatt gegen Christoph Schumacher, um dann aber einem David Lamma gratulieren zu müssen, dessen harte Angriffsschläge sein Spiel zunichte machten.
Fabian Langer gewann dann ein starkes Halbfinale und freute sich sichtlich über den Sieg in der Verlängerung gegen David, den man erst einmal bezwingen muss.
Beide Semifinals hatten schon tollen Sport geboten und auch im Finale wurden die Zuschauer nicht enttäuscht. Hin und her ging es, mit starker Laufarbeit stellten sich Fabian und Pascal zu ihren Bällen und übernahmen wann immer möglich die Initiative. Fabian gelang das am Ende noch etwas besser als Pascal und so wurde er verdienter Sieger unserer teilnehmerstärksten Konkurenz, die sich auch von der Qualität her sehen lassen konnte.

1. Fabian Langer (TuRa Oberdrees)
2. Pascal Büttner (TuRa Oberdrees)
3. Alexander Reckers (TTC Oberacker)
3. David Lamma (DJK Heusweiler)

Alle Berichte: Doppelklicken auf "Dreikönigsturnier"


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer