DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

37. DKT Senioren AK 60 Bernd Schuler verteidigt seinen Titel

Leider erreichten uns um den Meldeschluss noch ein paar Absagen. Wir wünschen gute Gesundheit in 2015!
Was man alles noch leisten kann, wenn man fit und gesund ist, das zeigen die ältesten der Senioren Jahr für Jahr.

In den Gruppen setzten sich die Topgesetzten recht souverän durch. Um die zweiten Plätze wurde es mitunter aber ein sehr enges Rennen. Im knappsten dieser Spieler konnte sich Jürgen Schnubel erst in der Verlängerung des Entscheidungssatzes gegen Stefan Steimer durchsetzen.
Er musste sich danach Alois Heinrich klar geschlagen geben, wohingegen Bodo Pokahr, Laslo Ersek und Walter Bode ihren schier übermächtig wirkenden Kontrahenten immerhin einen Satz abzunehmen vermochte.
Bernd Schuler hat das Tischtennisspielen bei der DJK Dudweiler erlernt und wie so oft fehlte es am Turnier an Zeit, um sich auch darüber einmal zu unterhalten. Sein Gegner im Halbfinale, Richard Meiers, und er kennen sich schon ewig und diesem ewig jungen Duell behielt der Spieler von der Mosel die Oberhand.
Im zweiten Spiel standen sich Alois Heinrich und sein etwas jüngerer Kontrahent Manfred Jochum gegenüber. Auch eines dieser Duelle, oft standen sie sich bei uns schon in verschiedenen Endspielen gegenüber, fast immer gingen die Turniersiege in ihren Konkurrenzen auch nur über sie.
Alois drehte dieses Spiel, bog einen 0:2-Satzrückstand wieder um und zog verdient ins Finale ein.
Dort standen sich zwei ungeheuer fitte und für ihr Alter auch hochbewegliche und austrainierte Spieler gegenüber.

Alois wäre nicht so stark, wenn er nicht nach wie vor sehr gut gegen Abwehr spielen könnte, Bernd nicht so gut, wenn er nicht darin Extraklasse wäre.
Es war ein spannendes Spiel. Gute Winkel, Schnitt- und Tempowechsel gab es alles en masse zu sehen. Alle Einzelspiele haben wir in voller Länge auch aufgenommen und werden sie online stellen. Da kann sich jeder der mag selbst ein Bild davon machen.
Der dritte Satz ging klar an Alois, in den anderen war Bernd nervenstark am Ende jeweils zwei Punkte besser. Ein starker Sieger, ein tolles Spiel, eine faszinierende Konkurrenz.

1. Bernd Schuler (TV Eintracht Cochem)
2. Alois Heinrich (TTC Lebach)
3. Richard Meiers (TTV Rimlingen-Bachem)
3. Manfred Jochem (DJK Heusweiler)

Ergebnisse der Senioren-Konkurrenz als pdf-Datei
zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer