DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

38. DKT Schülerinnen A

Isabelle Schütt wusste zu gefallen

Dabei hatte sie in der Gruppe durchaus zu kämpfen und musste in der Gruppe sowohl gegen Sarah als auch gegen Jil einen Satz abgeben. Dort wurde das Weiterkommen hinter ihr in einem knappen Spiel zwischen diesen Beiden zugunsten von Sarah entschieden.
In der anderen Gruppe verlor Sarah als Mitfavoriten glatt gegen Josina, die dadurch einen Satz besser vor Alicia auf Platz drei einkam. Nadine sicherte sich hier den zweiten Platz, was in einer ausgeglichen starken Gruppe ganz klar als Erfolg zu werten ist.
Mit Josina und Alica waren schon zwei Viertelfinalteilnehmerinnen der Saarlandmeisterschaft ausgeschieden, was für die gute Qualität in den Gruppen spricht und spannende KO-Spiele verhieß.

Dort machte Isabelle aber überraschend kurzen Prozess mit Nadine, die gegen das vielseitige Spiel ihrer Gegnerin und deren gute Tempowechsel nie ihrerseits ins Spiel fand.
Die beiden Sarahs lieferten sich ein Viersatzmatch. Den einzigen Satz, der dabei in die Verlängerung ging, konnte nervenstark die Fremersdorf/Gerfangenerin für sich entscheiden, ansonsten unterstrich Sarah Badalouf aber, welch Fortschritte sie in den letzten Jahren gemacht hat.
Doch im Finale war es Isabelle, die als eine der besten Spielerinnen der 2. Pfalzliga, den Ton machte und in einem gutklassigen Spiel sich den Turniersieg sicherte.

1. Isabelle Schütt (BTTF Zweibrücken)
2. Sarah Badalouf (DJK Saarbrücken-Rastpfuhl)
3. Nadine Blau (TTSV Fraulautern)
3. Sarah Leinenbach (TTG Fremersdorf-Gerlfangen)


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer