DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

26 DKT, Herren, D-Klasse

Für eine riesige Überraschung sorgte der Sieg des B-Schülers Julien Pistorius in dieser Herren-Konkurrenz. Wie er, so kam auch der andere Finalist, Holger Bischoff, lediglich als Gruppenzweiter weiter, was ein sicheres Indiz für die Ausgeglichenheit der Klasse darstellt, wobei niemand, der das Endspiel gesehen hat, auf den Gedanken kommen konnte, dass auch nur einer der beiden Kontrahenten unverdient im Finale gestanden hätte.

26. DKT, Herren D-Klasse In der Hauptrunde setzten sich knapp die Hälfte der Gruppenzweite gegen Gruppensieger durch, was ebenfalls für die Ausgeglichenheit innerhalb der Konkurrenz spricht. Julien schaltete nacheinander so starke Spieler wie Manfred Wiro, Nicolas Barrois und Chris Pfeiffer aus, die allesamt ihre Gruppe gewonnen hatten und auch Holgers Weg mit Siegen über Emanuel Rupp, Oliver Paulus, Bertram Lorson und vor allem Uwe Stachel war alles andere als leicht.
Es gab eine Menge knapper Spiele und es hat sich wieder einmal gezeigt, dass gerade in der D-Klasse immer jemand gewinnen kann, mit dem vorher so nicht zu rechnen war.

1. Julien Pistorius (TTV Schwalbach)
2. Holger Bischoff (TTG Steinberg/Morscholz)
3. Chris Pfeiffer (TTC Mündersbach)
3. Uwe Stachel (TTC Wahlen/Niederlosheim)

Viertelfinalisten
- Nicolas Barrois (SV Saar 05 Saarbrücken)
- Betram Lorson (TTC Friedrichweiler)
- Frank Beck (TV Niederwürzbach)
- Tobias Becker (TV 06 Limbach)

Alle Nachrichten des Dreikönigsturniers im Überblick? Einfach unter News "Dreiköningsturnier" anklicken!
zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer