DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

Vereinsmeisterschaften, Jungen

Mit dem Titelhattrick behaupte sich wieder einmal Sven Mallinger vor der starken Konkurrenz.
Mußte er noch in den Gruppenspielen einem stark aufspielenden Christian zum Sieg gratulieren, setzte er sich im entscheidenden Titelspiel in vier Sätzen durch.

Viel Pech hatte Julian Mattes, der gleich im Viertelfinale auf Karsten traf, der ihn in vier Sätzen bezwingen konnte und seine Enttäuschung war ihm danach auch anzumerken. Auch Daniel erwischte durch sein schwaches Abschneiden in der Gruppe mit Christian gleich einen schweren Brocken, der für ihn an diesem Tag nicht zu bezwingen war. Überraschend ins Viertelfinale kam Marco Scholl, der leistungsmäßig an frühere Zeiten anknüpfen konnte und auch gegen Sven Heidenz eine gute Leistung zeigte, gegen den deutlich Älteren jedoch auf verlorendem Posten stand.
In beiden Halbfinalspielen mussten die Finalisten über vier Sätze und konnten sich erst nach vollendetem Matchball ihres Sieges sicher sein, denn Karsten und Sven (Heidenz) stemmten sich heftig gegen die Niederlage.
Im Finale, das durch die Gruppenniederlage Svens recht offen war, hatte diesmal Christian in vier Sätzen das Nachsehen, dessen Leistung ihm dennoch den Respekt aller einbrachte.

Im Überblick

1. Sven Mallinger
2. Christian Servet
3. Sven Heidenz
3. Karsten Scholl


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer